Unser Öl

Öl ist in unserer Welt unersetzlich - nicht nur fürs Vorankommen und für die warme Wohnung. Ebenso wichtig sind Produkte wie Schmierstoffe, die selbst in Windrädern ihren Dienst tun, oder Bitumen, der als Belag für Straßen und Dächer dient. An dieser Stelle informiert der MWV über diese und weitere Aspekte, voran den Nutzen für Staat und Gesellschaft.

Deutschlands Raffinerien

Raffinerien sind Stützpfeiler der regionalen Wirtschaft. Kein Tag vergeht, an dem wir nicht mit Raffinerieprodukten zu tun haben, ob Tanken, Heizen und bei tausend anderen Dingen.

Öl stärkt den Staat

Ohne Einnahmen aus der Kraftstoffbesteuerung drohen dem Staat massive Einnahmeverluste. 36 Milliarden Euro pro Jahr kommen allein aus der Energiesteuer auf Benzin und Diesel zusammen.

Öl schafft Bewegung

Öl wird im Verkehr ein wichtiger Energieträger bleiben. Denn es ist in der Lage, unsere Mobilitätsanforderungen zu bezahlbaren Kosten zu decken. Dabei wird Öl immer effizienter und umweltschonender eingesetzt.

Mineralöl hält frisch

Bruchsichere PET-Flaschen sind nur ein Produkt auf Öl-Basis. Aber wie viel Öl steckt auch in einem Smartphone, Teppich, Shampoo, einer Schuhsohle oder Zahnbürste? Finden Sie es heraus!

Glossar

Die wichtigsten Begriffe rund um Öl von “Abfüllschlauch-Sicherung” über “Ölreserven” bis “Zweitaktgemisch”.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Einfach das Formular ausfüllen und abschicken.
Name

E-Mail-Adresse
Ihre Frage