Preis­zu­sammen­setzung

In Zusammenarbeit mit dem Statistischen Bundesamt erstellt der MWV umfangreiche Statistiken zum Mineralölmarkt. Die folgenden Statistiken bilden die Zusammensetzung und die Entwicklung des Verbraucherpreises für Benzin, Diesel und Heizöl ab dem Jahr 2005 ab.

Die Monatszahlen werden veröffentlicht, sobald die Angaben vom Statistischen Bundesamt vorliegen (ca. Mitte bis Ende des jeweiligen Folgemonats).

Von Juli 2020 bis Dezember 2020 erfolgten die Berechnungen mit dem gültigen Mehrwertsteuersatz in Höhe von 16%.

Zusammensetzung des Verbraucherpreises für Superbenzin
[€-cent/Liter]

wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!

* Der Deckungsbeitrag beinhaltet u.a. Kosten für Transport, Lagerhaltung, gesetzliche Bevorratung, Verwaltung, Vertrieb sowie seit Jan. 2007 Kosten für Biokomponenten und die Beimischung.

Von 2021 an müssen nach dem Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) für CO2-Emissionen, die durch das Inverkehrbringen des Produkts entstehen, Zertifikate abgegeben werden. Diese Zertifikate können im Jahr 2021 vom Umweltbundesamt (UBA) zu einem Festpreis von 25 Euro je Tonne erworben werden. Rechnerisch ergeben sich daraus ohne Mehrwertsteuer für Superbenzin CO2-Kosten in Höhe von 5,8 Cent je Liter sowie für Diesel und Heizöl von jeweils 6,625 Cent pro Liter. Inklusive Mehrwertsteuer sind es für Superbenzin CO2-Kosten von 6,9 Cent je Liter sowie für Diesel und Heizöl von jeweils 7,884 Cent pro Liter.

Im November 2018 waren stark erhöhte Transportkosten infolge des Rhein-Niedrigwassers Bestandteil des Deckungsbeitrags.

Im Frühjahr 2020 erhöhten sich aufgrund gesunkener Absatzmengen infolge der Corona-Pandemie die Kosten je Kunde und damit auch der Deckungsbeitrag deutlich; siehe dazu auch die Pressemeldung https://www.mwv.de/presse/angebot-benzin-diesel-heizoel-wird-in-coronakrise-aufrechterhalten/

Quelle: Statistisches Bundesamt, Energie-Informationsdienst, MWV-Berechnungen

Zusammensetzung des Verbraucherpreises für Superbenzin
[€-cent/Liter]

New wpDataTable

wdt_ID Monat Superbenzin Dieselkraftstoff leichtes Heizöl
1 0000-00-00 138,82 118,76 59,02
Monat Superbenzin Dieselkraftstoff leichtes Heizöl
wpDataTable with provided ID not found!

New wpDataTable

wdt_ID Monat OPEC-Korb UK Brent West Texas Intermediate (WTI)
1 Jan 44,38 47,76 47,22
2 Feb 54,06 58,10 50,58
3 Mrz 52,46 55,89 47,82
4 Apr 57,30 59,52 54,45
5 Mai 62,16 64,08 59,26
6 Jun 60,21 61,48 59,82
7 Jul 54,19 56,56 50,90
8 Aug 45,46 46,52 42,87
9 Sep 44,83 47,62 45,48
10 Okt 45,02 48,43 46,22
Monat OPEC-Korb UK Brent West Texas Intermediate (WTI)
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!

Quelle: Statistisches Bundesamt, Energie-Informationsdienst, MWV-Berechnungen

Zusammensetzung des Verbraucherpreises für Dieselkraftstoff
[€-cent/Liter]

wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!

* Der Deckungsbeitrag beinhaltet u.a. Kosten für Transport, Lagerhaltung, gesetzliche Bevorratung, Verwaltung, Vertrieb sowie seit Jan. 2007 Kosten für Biokomponenten und die Beimischung.

Von 2021 an müssen nach dem Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) für CO2-Emissionen, die durch das Inverkehrbringen des Produkts entstehen, Zertifikate abgegeben werden. Diese Zertifikate können im Jahr 2021 vom Umweltbundesamt (UBA) zu einem Festpreis von 25 Euro je Tonne erworben werden. Rechnerisch ergeben sich daraus ohne Mehrwertsteuer für Superbenzin CO2-Kosten in Höhe von 5,8 Cent je Liter sowie für Diesel und Heizöl von jeweils 6,625 Cent pro Liter. Inklusive Mehrwertsteuer sind es für Superbenzin CO2-Kosten von 6,9 Cent je Liter sowie für Diesel und Heizöl von jeweils 7,884 Cent pro Liter.

Quelle: Statistisches Bundesamt, Energie-Informationsdienst, MWV-Berechnungen

Zusammensetzung des Verbraucherpreises für Dieselkraftstoff
[€-cent/Liter]

wpDataTable with provided ID not found!
Zeilennummer Kalenderwoche OPEC-Korb UK Brent WTI
1 1 53,09 55,13 53,34
2 2 52,05 54,02 52,07
3 3 52,05 54,19 51,82
4 4 52,51 54,91 52,74
5 5 53,18 55,53 53,33
6 6 52,93 54,48 52,88
7 7 53,23 54,46 53,22
8 8 53,68 55,40 54,03
9 9 53,63 54,40 53,56
10 10 52,00 52,78 50,50
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!

Quelle: Statistisches Bundesamt, Energie-Informationsdienst, MWV-Berechnungen

Zusammensetzung des Verbraucherpreises für leichtes Heizöl
[€-cent/Liter]

wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!
wpDataChart with provided ID not found!

Die Angaben beziehen sich auf schwefelarmes Heizöl.

* Der Deckungsbeitrag beinhaltet u.a. Kosten für Transport, Lagerhaltung, gesetzliche Bevorratung, Verwaltung und Vertrieb.

Von 2021 an müssen nach dem Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) für CO2-Emissionen, die durch das Inverkehrbringen des Produkts entstehen, Zertifikate abgegeben werden. Diese Zertifikate können im Jahr 2021 vom Umweltbundesamt (UBA) zu einem Festpreis von 25 Euro je Tonne erworben werden. Rechnerisch ergeben sich daraus ohne Mehrwertsteuer für Superbenzin CO2-Kosten in Höhe von 5,8 Cent je Liter sowie für Diesel und Heizöl von jeweils 6,625 Cent pro Liter. Inklusive Mehrwertsteuer sind es für Superbenzin CO2-Kosten von 6,9 Cent je Liter sowie für Diesel und Heizöl von jeweils 7,884 Cent pro Liter.

Quelle: Statistisches Bundesamt, Energie-Informationsdienst, MWV-Berechnungen

Zusammensetzung des Verbraucherpreises für leichtes Heizöl
[€-cent/Liter]

wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!
wpDataTable with provided ID not found!