Pressemeldung vom 30. September 2016

←   Alle weiteren Pressemeldungen finden Sie hier

MWV erneuert Internet-Auftritt

Unter www.mwv.de präsentiert sich der Mineralölwirtschaftsverband ab sofort im Internet komplett neu. Die vom MWV und von der Berliner Agentur Glow Communications gemeinsam entwickelte Website steht unter dem Motto: „Mit einem Klick zum Ziel.“

Komplett überarbeitet wurde insbesondere der umfangreiche Statistikteil, der außer von Journalisten regelmäßig auch von Politik, Behörden, Autofahrern, Speditionen sowie von Schülern und Studenten genutzt wird. Dazu zählen unter anderem die Daten zu Preisen, Absätzen und Tankstellen. Alle Statistiken sind über das Hauptmenü mit einem einzigen Mausklick zugänglich. Neu sind grafische Darstellungen etwa über die Preisentwicklung bei Benzin, Diesel und leichtem Heizöl. Ausführlich gibt der MWV auch über den Verband selbst, seine Positionen, etwa zur Treibhausgasminderung, und über die Branche Auskunft. So stellt eine interaktive Deutschlandkarte die Raffinerien und Pipelines dar.

MWV-Hauptgeschäftsführer Christian Küchen: „In Zeiten der Energiewende steht unsere Branche für ein Miteinander der Technologien. Das betrifft etwa Hybrid-Pkw mit Verbrennungs- und Elektromotor. Gleichzeitig scheuen wir uns nicht, die Vorteile unserer Produkte herauszustellen. Das Spektrum reicht von der recycelbaren und damit umweltverträglichen PET-Flasche bis zur bezahlbaren Mobilität für alle und dem Nutzen für den Staat. Wir sind überzeugt, dass Mineralöl an der Seite der zunehmend wichtigeren erneuerbaren Energien auch langfristig eine Rolle spielen wird. Das bringt die neue Website zum Ausdruck.“

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Einfach das Formular ausfüllen und abschicken.
Name

E-Mail-Adresse
Ihre Frage