Pressemeldung vom 16. Dezember 2015

←   Alle weiteren Pressemeldungen finden Sie hier

Bender verstärkt Geschäftsführung des MWV

Der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) erweitert seine Geschäftsführung. Christoph Bender (46) wird mit Wirkung vom 1. Januar 2016 zum weiteren Geschäftsführer des MWV ernannt. Bender gehört damit neben Hauptgeschäftsführer Prof. Christian Küchen (53) und Geschäftsführer Dirk Claussen (59) der Spitze des Verbandes in Berlin an. Er wird sich noch stärker als bisher um die politische Kommunikation des Verbandes kümmern und die energiepolitische Präsenz des MWV im Bund und in den Ländern weiter ausbauen.

 

Bender kam im Herbst 2006 als Leiter Energiepolitik zum Mineralölwirtschaftsverband. Der gebürtige Siegerländer studierte Politikwissenschaften in Marburg, Leipzig und Straßburg. Vor seiner Tätigkeit für den MWV hatte er für die Regierung des Landes Nordrhein-Westfalen sowie in Berlin im Bereich der politischen Öffentlichkeitsarbeit und im Deutschen Bundestag gearbeitet.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Einfach das Formular ausfüllen und abschicken.
Name

E-Mail-Adresse
Ihre Frage