Aufgaben & Ziele

Der Mineralölwirtschaftsverband ist ein Spitzenverband der deutschen Wirtschaft mit Sitz in Berlin. Der MWV vertritt die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen in umwelt- und energiepolitischen Diskussionen und bei Gesetzgebungs- und Regulierungsverfahren und setzt sich für sachgerechte Ergebnisse im energiepolitischen Spannungsfeld aus Umwelt-/Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Bezahlbarkeit ein.

Die Bedeutung von Öl für Verbraucher und Wirtschaft

Der Mineralölwirtschaftsverband e.V. setzt sich für bezahlbare, klimaschonende Energie für Wirtschaft wie Verbraucher in den Sektoren Verkehr, Wärme und Industrie ein. Der Verband steht für Transparenz, Wettbewerb und damit für preisgünstige Produkte.

Der MWV mit Sitz in Berlin vertritt die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen mit volkswirtschaftlich wichtigen Raffinerien, Tankstellen sowie Mineralöl- und Produkt-Pipelines.

Der MWV bekennt sich zu den Pariser Klimazielen. Auf deutscher und europäischer Ebene wirbt der MWV für mehr Klimaschutz mit fortschrittlichen Kraftstoffen biogenen und nicht-biogenen Ursprungs sowie „grünem“ Wasserstoff. Dazu befürwortet der Verband einen Preis auf CO2-Emissionen mit dem Ziel, klimafreundliche flüssige Energie günstiger und damit attraktiver zu machen.

Die Arbeit des Verbandes

Der Mineralölwirtschaftsverband e. V. (MWV) vertritt die politischen und wirtschaftlichen Interessen der Mineralölindustrie in Deutschland. Er tritt ein für eine Energie-Gesetzgebung mit Augenmaß unter Berücksichtigung der drei Hauptziele des energiepolitischen Dreiecks: Umweltverträglichkeit – Bezahlbarkeit – Versorgungssicherheit.

Für seine Mitgliedsunternehmen verfolgt der MWV die Gesetzgebung in Bund und Ländern, betreibt Öffentlichkeitsarbeit, bringt die Expertise der Branche ein und entwickelt Zukunftsperspektiven für diese.

Arbeitsschwerpunkte liegen in der Umweltpolitik mit Blick auf Verarbeitung, Transport und Lagerung von Mineralöl und seinen Produkten, im Energierecht, in der Klimapolitik und Steuergesetzgebung sowie in der Entwicklung von Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften beim Umgang mit Mineralölprodukten. Der MWV bündelt Daten für gesetzlich vorgeschriebene Meldeverfahren, unterstützt seine Mitglieder auch in der Normung und setzt sich für Öl als langfristig bezahlbaren Rohstoff und Grundlage für Mobilität, Wärme und Alltagsgüter ein.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Einfach das Formular ausfüllen und abschicken.
Name

E-Mail-Adresse
Ihre Frage