Broschü­ren

Hier finden Sie alle MWV Broschüren rund um das Thema Mineralöl in chronologischer Reihenfolge. Mit ihnen informiert der Mineralölwirtschaftsverband über alle Aspekte der Branche, trägt zu aktuellen Debatten bei und klärt über Fragen rund um Raffinerien, Tankstellen, Erdöl und Mineralölprodukte wie Benzin und Diesel auf.

Raffinerien in Deutschland sind die Basis für 240.000 Arbeitsplätze und haben eine Schlüsselfunktion in der Wertschöpfung. Sie sind im internationalen Vergleich führend in der Effizienz und leisten so ihren Beitrag für eine klimaschonende, sichere und bezahlbare Energieversorgung. Die Broschüre „Raffinerien bewegen Menschen und Märkte“ nennt Gründe für den Betrieb von Raffinerien in Deutschland und legt dar, wie der Raffineriestandort Deutschland zukunftsfähig gemacht werden kann.

Broschüre hier
herunterladen

Öl im Transparenzcheck (2013)

Der Welt geht bald das Öl aus? Der internationale Öl-Markt wird von den Mineralölunternehmen dominiert? Autofahren war früher billiger? Die Broschüre "Öl im Transparenzcheck - Wahrnehmung und Realität" räumt auf mit Vorurteilen und ist ein Beitrag zur Versachlichung der Debatte rund um Rohöl, Raffinerien und Kraftstoffe.

Themenspecial: Erdöl - unentbehrlich und langfristig verfügbar (2012)

Trotz weltweit noch leicht zunehmender Ölnachfrage stiegen die globalen Ölreserven zuletzt kontinuierlich an. Gründe sind in neuen Such- und Fördermethoden und immer höherer Effizienz in der Verwendung von Ölprodukten zu finden. Das Themenspecial, herausgegeben vom MWV und dem Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO, Hamburg), geht dem im Detail nach.

Mineralöl und Pipelines (2006)

Diese Publikation beschäftigt sich mit dem Pipelinenetz als integralem Bestandteil der Mineralölversorgung Deutschlands, der Wettbewerbssituation zwischen Pipelines und anderen Transportmitteln, der Praxis des Transportablaufs sowie umwelt- und sicherheitstechnischen Aspekten von Rohrfernleitungen.

Preisbildung an Tankstellen (2006)

Auf 64 Seiten werden neben der historischen Entwicklung des Tankstellennetzes die für die Preisbildung relevanten Elemente und Kostenfaktoren betrachtet sowie gängige Vorurteile behandelt. Eine Vielzahl von Grafiken veranschaulicht die Aussagen.

Preisbildung am Rohölmarkt (2004)

Da der Rohstoff Öl weltweit von Bedeutung ist, finden die Ölpreise in Zeiten hoher oder steigender Notierungen besondere Aufmerksamkeit. In dieser Broschüre wird ein kurzer Blick auf die Entwicklung des Rohölmarktes geworfen und versucht, die Einflussfaktoren auf Ölmarkt und Ölpreisbildung und die Rolle der Börsen zu verdeutlichen.

Mineralöl und Raffinerien (2003)

Die Broschüre gibt einen Überblick über die Entwicklung der Raffineriewirtschaft und erläutert die wichtigsten Raffinerieverfahren.

Aus der Sprache des Öls (2001)

Bei der Publikation handelt es sich um ein kleines Nachschlagewerk, das Stichwörter von Abfüllschlauchsicherung bis Zweitaktgemisch aus allen relevanten Bereichen – von der Ölförderung über den Transport, die unterschiedlichen Verfahren zur Bearbeitung von Mineralöl und die verschiedenen Produktspezifikationen – enthält.

Mineralöl und Umweltschutz (1999)

Die Broschüre stellt die Entwicklung der Umweltsituation und der Umweltschutzvorschriften dar und zeigt auf, mit welchem technischen und finanziellen Aufwand die deutsche Mineralölindustrie Emissionsminderungen bei der Herstellung und Verwendung von Mineralölprodukten bewirkt hat.

Mineralöl-Logistik (1999)

In dieser Broschüre werden die grundsätzlichen Strukturen der Mineralöl-Logistik, die Kriterien für die Transportmittelwahl und die Praxis der Mineralöltransporte beschrieben und die wesentlichen Rechtsgrundlagen aufgeführt. Einen Schwerpunkt bildet der Gefahrguttransport.

Öl - Rohstoff und Energieträger (1996)

In allgemein verständlicher Form werden Themen von der Suche und Förderung von Öl über die Verarbeitung, Verteilung, Einsatzbereiche und Verbrauch von Mineralölprodukten bis hin zu Umweltschutzfragen behandelt.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Einfach das Formular ausfüllen und abschicken.
Name

E-Mail-Adresse
Ihre Frage